fbpx

SHIFT war schon immer stolz darauf, einen eher handwerklichen Ansatz bei der Durchführung von Haartransplantationen zu verfolgen. Diese unterschiedliche Denkweise zeigt sich vielleicht am besten in der einzigartigen Smart-Selection-Methode von SHIFT, die ein innovativer und künstlerischer Ansatz ist, der dazu beiträgt, die bestmöglichen natürlich aussehenden Ergebnisse zu erzielen.

Smart Selection 2

Die Prinzipien der Smart Selection

Smart Selection von SHIFT ist ein einzigartiger Ansatz, der auf einer optimalen Transplantatverteilung basiert. Wenn wir von “ Transplantaten “ sprechen, beziehen wir uns auf follikuläre Einheiten, die aus einem oder mehreren einzelnen Haaren bestehen. Die meisten Menschen haben follikuläre Einheiten, die aus Einzel-, Doppel-, Dreifach- und Vierfachhaaren bestehen, aber der Anteil jedes dieser vier Typen variiert je nach Person.

In der Natur bestehen die follikulären Einheiten um den Haaransatz einer Person wahrscheinlich hauptsächlich aus einzelnen Haaren, ebenso wie die follikulären Einheiten um den Rand des Bartes und der Augenbrauen. Im Gegensatz dazu werden die Haare im vorderen Haar, im mittleren Skalpbereich und im Scheitelbereich des Kopfes wahrscheinlich Mehrfachhaartransplantate in verschiedenen Kombinationen enthalten, wobei die Haare zum Scheitelbereich hin tendenziell die höchste Anzahl von Haaren pro Transplantat aufweisen.

Smart Selection 3

Was beinhaltet die Smart Selection?

Bei der Smart Selection geht es darum, zu verstehen, wie sich die Anzahl der Haare pro follikulärer Einheit auf ihre optimale Platzierung im Empfängerbereich auswirkt, und sie dementsprechend anzuordnen. Das bedeutet, dass die Transplantate nach der Entnahme zunächst nach der Anzahl der Haare pro Einheit sortiert und dann entsprechend implantiert werden.

SHIFT verwendet die einhaarigen Einheiten, um eine möglichst natürlich aussehende Haarlinie zu schaffen, und verwendet die mehrhaarigen Einheiten, um das bestmögliche Niveau an Dichte auf dem Rest des Kopfhautbereichs zu schaffen.

Smart Selection 4

Smart Selection und das optimale Ergebnis

Der Schlüssel zur Durchführung einer natürlich aussehenden Haartransplantation liegt in der Nachahmung der angeborenen Eigenschaften des menschlichen Haares. Dies erfordert ein beträchtliches Maß an Geschick, erzielt aber ein weitaus besseres Endergebnis.

Eine erfolgreiche Haartransplantation hängt nicht nur von der Anzahl der follikulären Einheiten ab, sondern auch von der Berücksichtigung der Anzahl der Haare pro Einheit und der entsprechenden Verteilung dieser Einheiten. Zwar kann jede Klinik Haare transplantieren, aber diejenigen, die nachlässig vorgehen und die Anzahl der Haare pro Einheit nicht berücksichtigen, werden keine für den Patienten zufriedenstellenden Ergebnisse erzielen können.

Smart Selection 5

Smart Selection bei SHIFT

Die Durchführung einer Haartransplantation in bestmöglicher Qualität erfordert nicht nur klinisches Fachwissen, sondern auch eine kreative Herangehensweise und ein hohes Maß an Liebe zum Detail. Dieser durchdachte Ansatz ist etwas, das SHIFT von anderen Kliniken in der Türkei unterscheidet.

Während viele Kliniken bei der Haartransplantation eher nach dem Fließbandprinzip vorgehen und eher über Kosten und Volumen als über die Qualität der Ergebnisse konkurrieren, hat SHIFT schon immer einen eher handwerklichen Ansatz verfolgt, um den Patienten natürlich aussehende Ergebnisse zu liefern, die ein Leben lang halten.

Smart Selection 6